Patrick Naujoks
  Romantik
 

Romantik

Oh, du zu unrecht unterbewertete Romantik,
wirst heut allzu gern unterdrückt,
wollen die Leute nichts von dir wissen,
glauben du bist zu absurd und verrückt.

Die Zahl derer, die dich vergessen
nimmt allmählich zu,
die Zahl derer, die dich gar nicht kennen
bringt noch mehr unruh'.

Aber nicht alle Menschen
kehren dir den Rücken,
noch Einige genießen dich
und zwar in vollen Stücken.

Seh ich einen Sonnenuntergang,
so seh ich ihn lieber mit dir.
Geh ich bei Mondschein spazieren,
So bist du immer bei mir.

Oh, du zu geheimnisvolle Romantik,
bist doch so schleierhaft,
näherst dich in leisen Schritten,
zeigst spät erst deine wahre Kraft.


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=